Freie Künstler

Dokumentation

Totan Brangassivo Drake

..heißt bürgerlich Mathias Schneider. Er ist im Laufe der Zeit zu einem 'Art-Trash' Künstler geworden. Er erarbeitet derzeit eine Homepage und erstellt zudem einen Karteikasten zu seinen eigenen Dingen. Sein Metiers ist zwischen Malerei und Zeichnung, Photographie, Musik, Schriftstellerei und Esoterik gelegen. Er gibt sich ziemlich kräftig Mühe dabei, das alles zu erstellen, was Sie hier und anderswo auffinden können. Bisher ist er wenig bis gar nicht in der Öffentlichkeit bekannt geworden und hat keine Einnahme durch sein Kunstschaffen erzielt. Er ist der Ideenträger und Gründer von 'Beggar's Art Service'.

Dokumentation

Uwe Kaiser-Kromar

..stellt sich als tanzenden Tarotisten dar. Man nennt ihn auch einfach Bony. Seine Kenntnisse zum Gebiet der Esoterik sind umfangreich. Auf seinem Holzkomputer, einer althergebrachten Kartei in einem Holzkasten, arbeitet er seine eigenen Dinge aus. Er malt auch gerne, vorwiegend vorgezeichnete Bilder gestaltet er dabei farblich aus. Die Vorlagen dazu hat früher seine Frau Claudia Kromar hergestellt, welche ihr Leben der Kunst gewidmet hat. Jetzt stellt ihm Mathias Schneider Kopien seiner Werke zur Verfügung, um etwas an Material vorzulegen. Beide sind eng miteinander befreundet. In stundenlanger Feinarbeit malt Bony solche Kopien mit seinen Buntstiften und Filzern an.

Besonders das Erstellen von Collagen aus Photoschnipseln und allerhand anderem Material, auch von Hand Gezeichnetes liegen ihm gut. Seine Kunstwerke verschönern seine Wohnung und geben ihr eine persönliche Note.

Er ist zudem ein leidenschaftlicher Musikliebhaber, welcher vor allen Dingen die Gruppe Pink Floyd und das Genre Krautrock mag. Auch ansonsten ist er offen für vieles. Besonders das Cover der Schallplatte Relics ist für Bony eine wunderbare Vorlage zum Anmalen in seiner eigenen Manier.

Bony photographiert auch. Dabei verwendet er alte Technik. Seine Arbeiten sind allesamt handwerklich, ohne jeden Schnickschnack kommt er dabei aus.

Er ist auch Judoka. Einen 'Braunen Gürtel' hat er einmal mit 17 Jahren erworben. Im Laufe der Zeit hat sich jedoch herausgestellt, dass er allein nur den 'Blauen Gurt' durch eine Urkunde nachweisen kann. Jene Urkunde für den 'Braunen Gurt' hat er irgendwann verlegt. Sie ist ihm abhanden gekommen.

Herr Kaiser-Kromar ist bekennender evangelischer Christ.